Ich trage sehr gerne Sneaker und habe viele davon.

Zwei Dinge haben mich dabei oft genervt:

  1. Die Schuhe immer, wenn ich sie auch nur kurz ausgeziehen wollte, auf- und wieder zubinden zu müssen.
  2. Das „Gebamsel“ / die gebundene Schleife, die für mich den coolen Sneaker-Look optisch irgendwie stört.

Bei einer meiner Amazon-Stöbertouren bin ich in der Schnürsenkel-Abteilung auf die „Xunits“ gestoßen.

Dabei handelt es sich um einzelne „Stege“ aus Gummi, mit denen man die gegenüberliegenden Löcher verbindet. Die Oberfläche ist so strukturiert, dass sie optisch an Stoff / einen echten Schnürsenkel erinnert.

Kurzum: Ich LIEBE diese Dinger und habe sie mittlerweile in allen Sneakern „verbaut“.

 

Die Xunits gibt es bei Amazon in unterschiedlichen Farben.

Xunits bei Amazon (Affiliate Link)
Die Stege haben unterschiedliche Längen – hierbei wird angenommen, dass die kürzeste Länge ganz unten und die breiteste ganz oben im Schuh verwendet wird.

Die breitesten Stege waren für meine Füße / Schuhe teilweise etwas zu weit – der Schuh saß zu locker am Fuß. Das konnte ich lösen, in dem ich einen der weniger breiten Stege ganz oben verwendet habe. Hier muss man ggf. ein wenig rumprobieren, wie es für den eigenen Schuh / Fuß am besten passt.

Wie oben schon erwähnt: Ich habe meine komplette Sneaker Sammlung mit Xunits ausgerüstet und bin sehr happy damit :-).

Xunits bei Amazon.

Share: